Häkeln | Kleinkram | Selbstgemachtes

Eine Hülle für’s Handy…

von am 7. Februar 2015

… War jetzt dringend nötig. Bisher konnte ich mich noch nicht für eine Hülle für mein neues iPhone 5s entscheiden. Da ich aber die blöde Angewohnheit habe Schlüssel und Handy in eine Jackentasche zu stecken, musste nun fix eine Lösung her.

Ich hab 3 mal angefangen und wieder aufgeribbelt, weil es mir nicht gefallen hat. Mit der Variante jetzt bin ich sehr zufrieden. Ich hab das erste Mal Tapestry mit Stäbchen probiert und es hat gut geklappt und ist dem Muster, was ich wollte gerecht geworden 🙂

(null)

Jetzt ist es nicht nur gut geschützt, nein… Es hat es auch noch richtig warm (was bei den derzeitigen Temperaturen auch echt nötig ist 😉 )

(null)

(null)

🙂

weiterlesen

DIY | Kleinkram | Selbstgemachtes

Bim Bam Bommel

von am 30. Januar 2015

Inspiriert von einem PIN auf Pinterest dachte ich mir, es wäre cool, was mit Bommeln zu machen 😉

Ziemlich schnell kam mir eine Bommelgirlande in den Sinn – eine Girlande wollte ich schon lange für die Schlafecke von der kleinen Königin und erst dachte ich, ich häkel mir einfach eine… Und dann hab ich wie oben erwähnt, die Bommeln gesehen. Und so hatte ich das Bild in meinem Kopf 😉

Und so hab ich kurz und schmerzlos ein paar Bommeln gemacht und diese an ein gehäkeltes Band gebunden.

Damit der Kater sie nicht zerstört, hab ich sie über Nacht über unsere Wohn-/Esszimmer-Tür gehangen. Das gefiel dem Liebsten (und mir *g*) so gut, dass wir beschlossen haben, die da hängen zu lassen.

Und nu hängt sie da 🙂

IMG_0756.JPG

IMG_0757.JPG

Und sorgt für ein bisschen Farbe in unserem Zuhause 😉

weiterlesen

Allgemein | Häkeln | Kinder | Kleinkram

Häkelpause vorbei ;-)

von am 9. Dezember 2014

 

Jajajajajaaaa! Ich musste gezwungenermaßen eine Pause einlegen. Und das aus gleich 2 Gründen. Ich hatte ganz schlimme Verspannungen vom Häkeln… Das muss man auch erst mal schaffen :-p Immer wenn ich loshäkeln wollte, hätte ich Schmerzen in der rechten Armregion und ein paar Tage ohne Häkelnadel fielen mir zwar schwer, haben aber Linderung gebracht. Ich werd es weiterhin langsam angehen lassen, aber ein bisschen kann ich wieder 😉

Der zweite Grund ist der Geburtstag meiner Groooooßen. So ein Geburtstag bringt bei mir immer eine Menge Aufregung und Arbeit mit. Es gab viel zu backen und zu organisieren und wenn ich mir auch jedes Jahr vornehme mich besser vorzubereiten – so ist es mir bisher noch nicht gelungen *schäm* 😉 So artet das immer etwas in Stress aus. Ich würde ja gerne Fotos zeigen, aber so viele haben wir gar nicht gemacht… Okay, Ausrede… Die Fotos sind auf dem Rechner und den mag ich jetzt nicht mehr an machen *g* Aber es war sehr schön! Es gab CakePops – die ich blöderweise wirklich nicht fotografiert habe! Es gab eine richtigen Geburtstagskuchen. Eine liebe Bekannte kam vorbei, um mit den Kindern Schmuck zu machen und dann gab es selbst belegte Pizza. Bei Gelegenheit schieb ich noch ein paar Fotos nach 🙂

Jetzt schnappe ich mir erstmal meine Häkelnadel und mach mich weiter an ein paar niedliche Häkeleien – wenn es schon nicht schneit, dann muss ich eben selbst für Schneeflocken sorgen 😉

IMG_0719.JPG

Bis BALD 😀

weiterlesen