12von12 | Allgemein | Alltag

12 von 12 im Februar

von am 12. Februar 2016

Heute ist der 12. und ich bin seeeeehr müde. 2,5 Stunden Schlaf sind einfach zu wenig *gääääähn*

Aber the Show Must go on und los geht’s 😉

Damit ich überhaupt in die Gänge komme erstmal Frühstück mit großem Kaffee bitte…  

Dann Futter für die große Zicke fertig machen…  

Mal schauen, wie wir die Müdigkeit übermalen können… 

Draußen ist die Sonne aufgegangen 🙂

Zeit die Schlafräuberin zu wecken… 

 

Zur Arbeit gefahren und meinen Luxusschlitten geparkt 😉

  

Wenn ich müde bin brauch ich Bewegung bei der Arbeit, also erstmal Geschirrspüler ausräumen… 

 

Früh Feierabend gemacht und Fahrrad übers Wochenende in die „Garage“ geschleppt… Immer schön vorsichtig…

Keiner zuhause. Stille. Welch seltener Zustand. Herrlich 😉  Erstmal einen kleinen Snack… Gemütlich auf der Couch… Auch schön 🙂

 

Und dann? Lesen vielleicht?  

 Nee, ich würde wahrscheinlich nach 3 Sätzen einschlafen. Also… 

Ein bisschen Stricken… Mitten am Tag! Ganz in Ruhe! Das Leben ist schön! Morgen dann Maniküre 😉 

Dann ist es vorbei mit der Ruhe und wieder Leben in der Bude – auch schön 🙂 Aber von der Couch hab ich mich heute nicht mehr weit weg bewegt 😉  

 Damit log ich mich für heute aus. Mehr 12 von 12 gibt es wie immer bei Caro 🙂
 

weiterlesen

12von12 | Allgemein | Alltag | Berlin

Die letzten 12 von 12 in 2015

von am 12. Dezember 2015

Das Jahr geht bald zu Ende und die letzten 12 von 12 wollte ich mir nicht entgehen lassen 😉

Ich bin heute sehr müde wach geworden. Keine Ahnung was genau mich vom schlafen abgehalten hat, aber „es“ tat es bis nach 4 Uhr Zzzzzzz

Hier also meine müden 12 von 12 …  

  
  
  
  
  
  
  Gerade den Schreibfehler gesehen, aber keine Lust mehr das zu ändern 😉

  
  
  
  
Wahrscheinlich etwas zusammenhanglos heute, aber mehr 12 von 12 gibt es wie immer bei Caro 😉

weiterlesen

12von12 | Allgemein | Alltag

12 von 12 im Oktober

von am 12. Oktober 2015

Es ist Herbst – es ist Oktober – es ist der 12. – Zeit für einen Einblick in einen für mich ganz normalen Montag…

1/12 Die kleine Königin war heute schon besonders früh wach, womit mir meine morgendlichen 30 Minuten Ruhe fehlen, aber sie kann sich zum Glück sehr schön allein beschäftigen… 

2/12 So kann ich das Essen für die Große machen  

3/12 Die kleineren und größeren Dramen, die sich hier morgendlich so abspielen hab ich mal nicht auf Foto fest gehalten. Beinahe hätte ich keine Lust mehr gehabt, aber die Sonne hat mich so nett angelächelt 😉 

4/12 aber es ist lausig kalt!  

5/12 dann einfach nur arbeiten …  
6/12 und montagstaugliche Musik hören 😉  

7/12 bis zum Feierabend 🙂  

8/12 Dann ab zum Kindergarten – Post im Fach. Die erste Geburtstagseinladung für die Kleine… 

9/12 dann mit den Mädels einkaufen  

10/12 tägliches Date mit meiner Freundin 😉  

11/12 ein Tee zwischendurch schadet nie… 

12/12 während der Papa die Kleine ins Bett bringt – sie ist beim vorlesen eingeschlafen, das ist eine Premiere und ein deutlicher Hinweis darauf, dass sie heut im Kindergarten wieder keinen Mittagsschlaf gemacht hat – sorge ich für Gemütlichkeit. 

Wer mehr 12 von 12 sehen möchte, kann wie immer bei der lieben Caro vorbei schauen.

Liebe Grüße von der Couch! 

weiterlesen

12von12 | Allgemein | Alltag

12 von 12 im August

von am 12. August 2015

So! Damit mein Blog überhaupt mal wieder genutzt wird, hier meine 12 von 12 😉

1. aufwachen 

2. frühstücken

3.Blumen auf Balkonien gießen

4. arbeiten gehen 

5. Kaffee für den Weg

6. schmunzeln 😉

7. Nachmittag; Postkarte von der Großen aus dem Feriencamp – offensichtlich macht ihre Rechtschreibung auch Ferien

8. Eis essen mit der Kleinen


9. noch einen Kaffee

10. Farben üben

11. mach ich später 😉

12. noch ein bisschen in der Urlaubslektüre blättern  

  Das war es auch schon wieder. Mehr 12 von 12 gibt es wie immer bei Caro 🙂

weiterlesen

12von12 | Allgemein | Alltag

12 von 12 im Juni 

von am 12. Juni 2015

Hurra! Hurra! Die Sonne ist endlich daaaaa! Außerdem haben wir den 12. des Monats, was bedeutet, dass es wieder einen kleinen Einblick in meinen Tag gibt. Ich leg mal direkt los 😉

  • 1. Blick auf den Kalender zeigt mir, es ist Freitag … Und der 12. 😉
  • 2. Hübsch machen
  • 3. Noch ein bisschen Quatsch machen mit der kleinen Königin
  • 4. Bürotee
  • 5. Zwischenstopp Zuhause. Kurz umziehen und Vorhänge im Schlafzimmer zu ziehen – sonst wird es zu warm zum Schlafen 
  • 6. Dann auf zur Besten
  • 7. Helfen bei Computerkrams
  • 8. Zwischendurch ein bisschen die Beine hochlegen 🙂  
  • 9. Wieder zuhause ein bisschen kuscheln 
  • 10. Wäsche aufhängen
  • 11. Abendessen
  • 12. Und jetzt an die letzten 6 Reihen meiner Decke! Jippie 🙂  Mehr 12 von 12 gibt es wie immer bei Caro

weiterlesen

Allgemein | Alltag | Monatsrückblick

Mal wieder ein Monatsrückblick

von am 1. Juni 2015

Ich sollte mich mehr in Regelmäßigkeit üben. Hier also ein Versuch – mein Monatsrückblick für den Mai 😉

Gelesen: Diana Gabaldons „Ferne Ufer“ 😉

Gehört: viel laute Musik aus dem Zimmer der Großen. Im Moment bevorzugt in Endlosschleife Elli Gouldings „Love me like you Do“ 

Gesehen: Kino gab es diesen Monat keines, dafür aber die Serie zu meiner geliebten Buchreihe (s. o.) „Outlander“

Gehäkelt: Die Giraffe <3
Getrunken: Hugo! 😀
Gegessen: Sachertorte von der Schwiegermama <3
Gefreut: über unseren – leider viel zu kurzen – Besuch in Österreich
Gelacht: ein bisschen 😉
Geärgert: über böse Menschen, die Fahrradsättel und Kinderfahrräder klauen 🙁
Gekauft: Wolle 😀

Gespielt: „wer bin ich“ 🙂

Gefeiert: meinen Geburtstag
Gesportelt: ein bisschen Yoga, ein bisschen Übungen für den Rücken. Beides leider viel zu wenig :-/
Gefühlt: Friede
Geknipst: die wunderschöne österreichische Landschaft in der Wachau <3  

Mehr Monatsrückblicke gibt es beim Schäfchen 🙂

weiterlesen

12von12 | Alltag

12 von 12 im Mai…

von am 12. Mai 2015

… es ist mal wieder der 12. und ich frag mich mal wieder aufs Neue, wo die Zeit hin ist?!

Aber alles grübeln bringt nix, denn der 12. ist Fototag 🙂 

Die Große ist auf Klassenfahrt, die Kleine schläft noch… Ich kann entspannt im Bett frühstücken – juhuuu!   

Gucken, wie es draußen ist (schon angenehm warm 🙂 )  

Zeit die Waschladung für den Abend vorzubereiten!
 

Und die kleine Königin zu wecken 🙂 

  

Der Kater ist mit am Start – wie immer, sobald jemand in der Küche zu gange ist 😉

  

2. Frühstück für die kleine Königin – Mäh!

 

Dann auf einen Kurzbesuch beim Kinderarzt vorbei schauen…

  

Der sagt, die Bronchien klingen wieder gut, aber die Mandeln sind belegt – also 10 Tage Antibiotikum… 

Für mich geht es dann zur Arbeit, während der Liebste beim Goldkind bleibt. Also schnell noch was zum futtern besorgen (nein kein Kuchen, ich brauchte was ordentliches 😉 )

  

Und außerdem hab ich ja noch ein Stück von meinem Muttertagskuchen im Gepäck :-p  

Dann schnell nach Hause bevor das Wetter kommt! Ich hab die Blumenkästen runter genommen, weil sie starken Wind angesagt haben – leider hab ich eine Unterlegschale vergessen, der hab ich dann hinterher gewunken, als sie überraschenderweise am Wohnzimmerfenster vorbei flog … Blöd.  

Dann ein bisschen die Beiden beobachten und mich freuen… <3  

… Und diesen Beitrag schreiben 🙂

  

Mehr 12 von 12 gibt es wie immer bei Caro 🙂

weiterlesen

Allgemein | Alltag

Wenig Zeit zum Häkeln

von am 17. März 2015

Aktuell bin ich irgendwie mit vielen Dingen beschäftigt und da ich wenig Freizeit habe, fällt das Häkeln irgendwie ein bisschen unter den Tisch. Das ist einerseits schade, aber andererseits auch okay, da ich irgendwie keine Projekte im Kopf habe, die mich richtig locken – ganz klar, wenn es so wäre, dann wäre ich natürlich mit häkeln beschäftigt 😉

Letzte Woche habe ich mit einer doofen Erkältung rum gemacht, die uns die Kleine wohl ins Haus geschleppt hat. Sie ist anscheinend auch ein Kind, welches nicht großartig zu Fieber neigt, aber dafür den ganzen Winter  verschnupft, letzte Woche kamen dann noch verklebte Augen dazu und sie hat allgemein nicht den Eindruck gemacht, als wenn sie topfit wäre. Der Arzt hat uns dann auch eine Bindehautentzündung „bescheinigt“ und so war sie die Woche Zuhause. Klebrige Augen hatte ich dann auch und Schnupfen kam dazu und Husten auch. Aaaaber das ist nun alles ausgestanden und wir sind wieder fit – ok, der Liebste hinkt noch ein bisschen hinterher, aber es geht schon 😉

Da es am Wochenende echt grau und regnerisch war, hab ich die Zeit genutzt um etwas zu basteln, fertig bin ich damit noch nicht, aber ich dachte es wird Zeit, dass wir mal ein bisschen österlich werden *g*



Ich hab zwei Ideen im Kopf, was ich mit den Häschen mal möchte, mal sehen ob und wenn ja, was es dann wird *g*

Gehäkelt habe ich auch ein bisschen – ganz ohne geht es ja schließlich nicht und irgendwie hab ich es gerade mit Häschen 😀



Die Anleitung für die Häschen auf ich auf Pinterest bzw. dieser Seite gefunden. Die sind echt ziemlich easy 🙂 

Ansonsten hab ich tatsächlich angefangen „Shades of grey“ zu lesen. Naja… *g*

Seit gestern nun haben wir hier wieder Sonnenschein und einen Hauch von Frühling. Somit bin ich öfter auf unserem Balkon anzutreffen und versuche den irgendwie nett zu machen.  



Viel geht ja noch nicht, aber ich hab einfach irre Spaß dran in der Erde zu wühlen und  sie zu riechen und finde das sehr entspannend 🙂

Danach brauchten die Fingernägel einen neuen Anstrich und ich finde auch hier sieht man den Frühling 😀



Frühlingsverliebte Grüüüüüüße :)

weiterlesen

Allgemein | Alltag

Frühjahrsmüdigkeit

von am 24. Februar 2015

die hat hier zugeschlagen 😉 Ich bin soooo träge und lustlos gerade. Meine Rückenschmerzen tragen aber sicher auch einen Teil dazu bei. Keine Ahnung, was da los ist, aber ich hab jetzt sicher eine Woche gelitten. 

Heute geht es aber und wir hatten Sonne und die Vögel haben gezwitschert und es war ein richtig schöner Tag – ganz ohne Stress. Das hat sich schon am Morgen abgezeichnet… Beide Mädels hatten super Laune, es gab kein Gezicke, kein Gejammer. Ja, so darf es ruhig öfter sein 🙂

Und wo ich heute so voller Energie bin (ok, das ist ein bisschen übertrieben, aber ich es ist besser, als die letzten Tage 😉 ), dachte ich mir, ich blogge mal wieder was. Viel hab ich nicht zu zeigen, denn im Moment lese ich wieder sehr viel und wenn schönes Wetter ist, dann bin ich draußen. Ansonsten wird die Zeit voll genutzt, um mit meinen Mädels was halbwegs sinnvolles zu machen. Mit der Kleinen hab ich letztens einen tollen Spaziergang gemacht und weil sie Tram fahren so sehr liebt, sind wir einfach mal eine Runde gefahren (Blöd, wenn sie dann nicht aussteigen will 😉 ) – auf dem Heimweg haben wir dann die ersten Tulpen des Jahres mit nach Hause genommen…



Auch mit der Häkelnadel versuche ich den Frühling ins Haus zu holen. Nachdem ich ja schon mal eine Girlande gemacht habe, die eiiiiigentlich für das Schlaf-/Kinderzimmer gedacht war, aber nun doch hier im Wohnzimmer hängen geblieben ist….hab ich eine neue begonnen. Und da ist dann – wenn fertig 😉 – alles dran, was Frühling ist…Blumen, Schmetterlinge usw… 😉



Ihr seht also, ich bin in jeder Hinsicht voll im Frühlingsmodus – jetzt muss nur noch das Wetter voll einsteigen 😉

weiterlesen

12von12 | Allgemein | Alltag

12 von 12

von am 12. Februar 2015

Heute hab ich es geschafft und bin endlich mal wieder mit dabei! Ein ganz normaler Tag für mich 🙂

Begonnen hat der Tag wie immer mit einem groooooßen Kaffee…

image

Weiter ging es dann mit dem Pausensnack für die Große… Dabei kam mir der Gedanken, dass ich das wohl mindestens noch 15 Jahre machen muss. Wenn die Große alt genug ist, sich das allein zu machen, geht es bei der Kleinen los. Suuuuuper! 😉

image

Und weil ich heute extra früh wach war, hab ich sogar noch Zeit für eine Reihe an meinem Geheimprojekt 🙂

image

Nanu, die kleine Königin schläft immer noch… Dann kann ich mich ja in Ruhe zurecht machen…

image

8 Uhr – der Wuschelkopf öffnet die Augen (und den Schnabel)…

image

Nachdem ich die Kleine in den Kindergarten gebracht habe, geht es für mich ins Büro… und so wie es meine Wetterapp versrochen hat… Die Sonne ist da (das ist soooo schön!!!)!

image

Und deswegen geht es in der Mittagspause heute auch raus. Jawohl!

image

Und schwupps… Feierabend und kleiner Zwischenstopp Zuhause…

image

Nachdem ich mich wieder auf den Weg gemacht habe um die Kleine abzuholen, wir noch etwas spaziert sind und auch noch schnell ein Paket vom Nachbarn abgeholt haben, widme ich mich dem hier…

image

… während die kleine Königin ein bisschen „malt“.

image

Dann gibt es noch eine gemütliche, große Buchrunde…

image

… Und eine kleine Überraschung für mich – mitgebracht vom Liebsten und das ganz ohne Valentinstag 🙂

image

Jetzt warte ich auf mein Abendessen und wünsche allen noch einen schönen Abend!

Und falls ihr noch mehr Bilder anschauen wollt, mehr 12 von 12 gibt es bei Caro 🙂

weiterlesen