DIY | Kleinkram | Selbstgemachtes

Bim Bam Bommel

von am 30. Januar 2015

Inspiriert von einem PIN auf Pinterest dachte ich mir, es wäre cool, was mit Bommeln zu machen 😉

Ziemlich schnell kam mir eine Bommelgirlande in den Sinn – eine Girlande wollte ich schon lange für die Schlafecke von der kleinen Königin und erst dachte ich, ich häkel mir einfach eine… Und dann hab ich wie oben erwähnt, die Bommeln gesehen. Und so hatte ich das Bild in meinem Kopf 😉

Und so hab ich kurz und schmerzlos ein paar Bommeln gemacht und diese an ein gehäkeltes Band gebunden.

Damit der Kater sie nicht zerstört, hab ich sie über Nacht über unsere Wohn-/Esszimmer-Tür gehangen. Das gefiel dem Liebsten (und mir *g*) so gut, dass wir beschlossen haben, die da hängen zu lassen.

Und nu hängt sie da 🙂

IMG_0756.JPG

IMG_0757.JPG

Und sorgt für ein bisschen Farbe in unserem Zuhause 😉

weiterlesen

Stricken | Vorsätze 2015

1. Vorsatz für 2015 in Progress

von am 26. Januar 2015

Eiiiigentlich, ja eigentlich halte ich nichts von Vorsätzen für das Jahr. Aber da ich mir für dieses Jahr das hier:

IMG_0753.JPG
Quelle: http://quoteeveryday.com

vorgenommen habe, muss ich ja was machen. Nennen wir es also Vorsätze 😉

Aktuell bin ich fleißig dabei Stricken zu lernen. Nach mehreren Übungsstücken – bestehend aus rechten Maschen und linken Maschen – also auch glatt rechts 😀 – habe ich nun mein erstes richtiges Strickteil begonnen. Was es werden soll, kann ich leider noch nicht verraten, weil es eine Überraschung für den Liebsten zum Valentinstag sein soll… Hat er sich doch letztens „beschwert“, dass alle in der Familie gehäkeltes Zeug bekommen, nur er nie. Und er hat ja Recht… Ich finde aber eben Gehäkeltes sehr weiblich 😉 und außerdem hat er eine meiner ersten Häkelmützen bekommen (nein, ich zeige kein Bild *g*), die er heute nicht einmal mehr trägt 😉

Da ich ganz einfach anfangen muss, wird es aber zunächst wirklich ganz simpel… Hier zum spitzeln 2 Bilder 🙂

IMG_0755.JPG

IMG_0754.JPG

Ich freu mich total darüber. Dieses glatt rechts ist für mich einfach typisch gestrickt und hach…. Ich bin begeistert 🙂 Zunächst war es sehr schwer und ich dachte, ich lass den Scheiß einfach pack das niiiiiiiieeeee, aber mittlerweile sind die Maschen auch recht gleichmäßig und mir gefällt’s UND es macht Spaß! 🙂

Leider kann ich an diesem Teil nur stricken, wenn er abends nicht da ist (so wie heute, wo er lange arbeitet) – deshalb schnappe ich mir jetzt wieder die Stricknadeln und klapper noch ein bisschen rum 😉

Freude Freude!

weiterlesen

DIY | Selbstgemachtes | Upcycling

Kerzenresteverwertung – DIY –

von am 18. Januar 2015

Wir haben in der dunklen Jahreszeit gern Kerzen an (ok, wer nicht?!) und irgendwann letztes Jahr kam uns der Gedanke, dass man die Reste von den dicken Stumpfkerzen ja noch verwenden kann. Wir haben sie also gesammelt und machen seit dem in regelmäßigen Abständen (wenn sich genug angesammelt hat) neue daraus.

Man benötigt:

Kerzenreste, Behälter in denen man die Kerze machen möchte, Dochte (bekommt man in jedem Bastelgeschäft), 2 Töpfe, etwas zum umrühren (wir haben Holzstäbchen)

Und so geht es:

1. Reste nach Farben sortieren
2. Gläser vorbereiten – der Docht muss gerade sein, dafür nehme ich zwei Essstäbchen und klemm den Docht dort fest
3. Topf 1 auf die Herdplatte stellen, Wasser einfüllen, das Wachs in den 2 Topf geben und so im Wasserbad flüssig werden lassen. Darauf achten, dass kein Wasser in das Wachs kommt!

IMG_0749.JPG

Wenn das Wachs flüssig ist, zunächst mal ein kleines bisschen ins Glas geben und fest werden lassen, damit der Docht am Boden haften bleibt.

Dann nach und nach immer etwas Wachs dazu geben. Ich fülle das Glas nicht gleich komplett, weil es sonst sehr lang braucht bis es auskühlt und fest wird. Wenn man unterschiedliche Farben hat, dann muss man immer einen neuen Topf nehmen oder aber den einen richtig leer machen.

IMG_0750.JPG

Wenn das Glas voll ist, abkühlen lassen. Das dauert ein paar Stunden und es bildet sich zunächst in der Mitte eine Delle, diese muss nach ein paar Stunden nochmal aufgefüllt werden. Man muss immer drauf achten, dass der Docht gerade ist, sonst brennt die Kerze nicht richtig ab.

Ganz zum Schluss muss der Docht dann noch gekürzt werden und fertig ist die neue Kerze aus altem Wachs 🙂

IMG_0751.JPG

weiterlesen

Bücher | DIY | Häkeln | Häkelprojekte

Gegen kalte Füße…

von am 14. Januar 2015

… Hilft immer eine Wärmflasche. Unsere war lange außer Betrieb, da sie eigentlich in einen Kuschelbären gehört. Den hat sich die kleine Königin aber als IHR Schmusetier ausgesucht und er muss überall mit hin – ohne Teddy (vor ein paar Monaten hieß er noch grrrr) – geht nix und somit war die Wärmflasche auch eher ungemütlich.

Wie gelegen kam mir da beim stöbern in diesem kleinen, feinen Häkelbuch diese Idee?! Warum bin ich da nicht selbst drauf gekommen?

Und dann geht das auch noch so schnell… 🙂

IMG_0732.JPG

Unten ist der Überzug nicht ganz geschlossen, was ich wirklich toll finde 🙂

IMG_0730.JPG

Das Buch möchte ich jedem Häkelfreund empfehlen – es beinhaltet nicht nur nützliche Anleitungen, die auch und gerade für Häkelanfänger wirklich gut und verständlich erklärt sind, sondern auch Inspiration für Häkelerfahrene. Ich denke, dass ich jedes einzelne Teil aus dem Buch auf die ein oder andere Weise nachhäkeln werde 😉

Und jetzt geh ich mit meiner neuen kuscheligen Wärmflasche ins Bett 😉

weiterlesen

Allgemein | Alltag | Berlin

Winter adé…

von am 11. Januar 2015

… Ach wenn es doch nur schon so weit wäre 😉

Ich kann im Grunde die Uhr danach stellen. 1 Woche nach Weihnachten verlässt mich spontan die Lust auf den Winter. Hier ein Berlin fällt der eh meist sehr spärlich aus und richtigen Schnee haben wir selten. Dafür ist es grau, grau und grau… Und nicht mal richtig kalt. In diesem Winter fing es pünktlich am 2. Weihnachtsfeiertag an zu schneien. Gerade als wir auf dem Weg zum Flughafen waren um nach Österreich zu fliegen. So schön hab ich das hier selten erlebt.. Die Bäume hingen voll mit sauberen, weißem Schnee.

In Österreich angekommen, fing es auch dort an zu schneien – allerdings ganz feiner, weißer Schnee, der auch nicht auf den Bäumen liegen blieb. Für einen Schneemann hat es am dritten Tag dann doch gereicht – auch wenn es sehr schwer war ihn zu bauen, da der Schnee nicht klebrig genug war 😉

IMG_0735.JPG

Die kleine Königin war aus der Ferne sehr begeistert von dem weißem Pulver, draußen war es ihr dann zu kalt und anfassen wollte sie den Schnee schon gar nicht 😀

IMG_0733.JPG

Im Schlitten von der Cousine gezogen zu werden, hat ihr aber natürlich schon Spaß gemacht 😉

IMG_0734.JPG

So gehört sich das für kleine Prinzessinnen 😀

Mittlerweile ist natürlich auch der Schnee hier in Berlin weg – pünktlich zu unserer Rückkehr ist alles geschmolzen und seit dem haben wir hier das gewohnte fröhliche Grau… Und viel Wind und Regen natürlich. Das ist so die Zeit, wo man jeden Sonnenstrahl herzlich willkommen heißt. Ich versuch immer mich von dem Wetter nicht so beeinflussen zu lassen, aber nach ein paar Tagen ohne Sonne kann man sich kaum noch dagegen wehren und ich persönlich ertappe mich wieder jeden Tag dabei zu denken: ich will Früüüüüüüüüüüühling!!!

weiterlesen

Allgemein | Häkeln | Häkelprojekte

Prosit Neujahr!

von am 2. Januar 2015

Nun ist es geschafft – 2014 liegt hinter uns und ich bin echt froh! Man kann ja wirklich Pech haben und in 2014 hatten wir eine ganze Menge davon. Nun blicke ich gespannt und hoffnungsvoll auf das Jahr 2015 😉

Ich hoffe, ihr seid alle gut rein gerutscht. Bei uns war es sehr entspannt. Im schönen Österreich bei der Schwiegerfamilie war jetzt nicht unbedingt die Hölle los und so sind der Liebste und ich um kurz vor 12 ins Bett gegangen – ein paar Raketen wurden von den Dörflern dann doch noch abgefeuert, so dass der Jahreswechsel nicht ganz spurlos an uns vorbei gerauscht ist.

Beenden konnte ich in der Woche bei der Schwiegerfamilie wenigstens noch eines meiner Häkelprojekte und das ist sogar zum Wintereinbruch passend fertig geworden 🙂

DSC_8200

Mein Dreieckstuch… es lag ja schon länger halbfertig rum, es haben nur noch ein paar Reihen gefehlt. Jetzt passt es ganz perfekt für mich 🙂

DSC_8202

Nun geht es mit Schwung ins neue Jahr und ich freu mich richtig drauf 🙂

weiterlesen