Meine Grannysquare-Decke!

Ich hab es tatsächlich geschafft – sie ist fertig! Alle Fäden sind vernäht und so liegt sie nun allzeit zur Benutzung bereit auf unserem Sofa :)

Ich habe kurz vor Jahresende 2013 mit der Decke begonnen, als richtiger Häkelfrischling 😉 und war zunächst sehr diszipliniert pro Woche 12 Quadrate zu häkeln und diese dann immer sonntags zusammen zu nähen. Das wurde dann nach und nach etwas undisziplinierter und so habe ich letztendlich etwa 6 Monate dafür gebraucht. Es sind 11 mal 18 etwa 10 mal 10 cm große Quadrate nach folgender Anleitung:

Jede Runde wird mit 3 Luftmaschen begonnen, wobei diese das 1. Stäbchen ersetzen.

6 Luftmaschen häkeln und diese zu einem Ring schließen
1. Runde: 12 Stäbchen in den Luftmaschenring häkeln
2. Runde: 24 Stäbchen, jeweils 2 Stäbchen zwischen die Stäbchen der Vorrunde, die Runde mit einer Kettmasche in das erste Stäbchen der Runde beenden
3. Runde: je 2 Stäbchen und eine Luftmasche zwischen die Stäbchenblöcke der Vorrunde plus in die jeweiligen Ecken noch extra 2 Stäbchen. Also beginnen mit 2 Stäbchen und einer Luftmasche, in den Zwischenraum zwischen den Stäbchenblöcken der Vorrunde, dann wieder 2 Stäbchen und eine Luftmasche, das Ganze 2 mal. In den nächsten Zwischenraum kommen 2 Stäbchen, eine Luftmasche, 2 Stäbchen (das wird dann die Ecke). Um die erste Ecke der Runde zu bilden, kommen zu den 2 Stäbchen am Anfang noch 2 Stäbchen und eine Luftmasche. Die Runde wie vorher mit einer Kettmasche beenden.
4. Runde: sowie in Runde 3, nur dass eben 3 Zwischenräume mit je 2 Stäbchen und einer Luftmasche gefüllt werden
5. Runde: beginnen mit 2 Stäbchen und dann zwischen jedes Stäbchen der Vorrunde jeweils ein Stäbchen. An den Ecken immer 2 Stäbchen, 1 Luftmasche, 2 Stäbchen
6. Runde: beginnen mit 3 Stäbchen und dann ebenfalls zwischen jedes Stäbchen der Vorrunde 1 Stäbchen, Runde beenden mit 3 Stäbchen und einer Luftmasche, dann eine Kettmasche in das 1 Stäbchen der 6. Runde

Je nachdem ob man es bunt mag oder nicht, kann man zu jeder Runde die Farbe wechseln. Ich hoffe, das ist verständlich 😀

Hier nun also Bilder von meinem Häkeldeckendebut 😉
IMG_0616-1.JPG

IMG_0617-1.JPG

IMG_0615-1.JPG

IMG_0613-1.JPG

Mit dem Wissen von heute 😉 würde ich einiges anders machen – das fängt bei der Garnart an und hört beim Zusammenfügen auf. Aber ich bin trotzdem sehr zufrieden mit meiner ersten Decke. So ein großes Projekt ist schon eine super Sache und Decken kann man ja eigentlich immer gebrauchen 😉 Es wird sicherlich nicht meine letzte gewesen sein. Irgendwie lieb ich diese Grannysquares und es gibt ja sooooo viele verschiedene :)

Hinterlasse eine Antwort