UFOs

Hach, ich hab hier noch ein paar UFOs (unfertige Objekte 😉 ) rumliegen. In diesem Jahr hätte ich schon gern noch mindestens 2 von denen beendet. Da werde ich mich schön ranhalten und vor allen Dingen von neuen Projekten fern halten müssen… dabei ist das doch fast unmöglich 😉

DSC_7282

 

Oben im Bild seht ihr meine angefangene Tasche – falls sich wer wundert, dass die jetzt anders aussieht…. jahaaa… nachdem ich so ca. 10 cm hoch war, hat mir das gar nicht gefallen. Das Bild ist nicht so entstanden, wie ich das wollte. Eventuell probiere ich es noch einmal mit anderem Garn. Also hab ich alles aufgeribbelt und mit einem einfachen Karomuster neu angefangen. Ich hab jetzt schon eine ganze Weile nicht mehr dran gehäkelt und weiß nicht, ob ich sie dieses Jahr noch fertig bekomme – ist doch recht aufwendig zu häkeln…

Irgendwie greif ich abends immer lieber zur Decke. Die ist dafür schon schön gewachsen (und soooooo kuschelig!), muss aber dieses Jahr nicht mehr fertig werden – sollte ja ein Langzeitprojekt werden 😉 Derzeit hänge ich etwas fest, weil ich Garn nach bestellen musste… man weiß ja erst, wie viel man braucht, wenn man mal ein Knäuel weg gehäkelt hat. Ich brauch hier von jeder Farbe insgesamt 3 (nach meinen Berechnungen 😉 ) und bei der Nachbestellung war das helllila nicht lieferbar – erst ab 14.11. somit muss ich  noch ein bisschen warten, bis ich hier wieder richtig los häkeln kann.

Außerdem noch im Bild, der Kopfkissenbezug – den muss ich im Grunde nur noch aufnähen – das sollte machbar sein :)

Und ganz unten im Bild seht ihr mein schönes Dreieckstuch – eigentlich fast fertig 😉 Leider ist mir das Garn zu früh ausgegangen – es passt zwar schon, müsste aber noch einen Tick größer sein. Wenn ich das Garn nach geordert habe, sollte auch das auch noch in diesem Jahr zu schaffen sein.

Außerdem mach ich für das “Baby” von der kleinen Königin gerade einen Pullover – ich bin gespannt, wie ihr das gefällt 😉

DSC_7283  DSC_7284

 

Als kleines Highlight 😉 hab ich hier den Sternenstich mit eingebaut – den mag ich sehr :)

Ich bin also noch gut ausgelastet – und ihr so?! :)

Hinterlasse eine Antwort