Häkelpause vorbei ;-)

 

Jajajajajaaaa! Ich musste gezwungenermaßen eine Pause einlegen. Und das aus gleich 2 Gründen. Ich hatte ganz schlimme Verspannungen vom Häkeln… Das muss man auch erst mal schaffen :-p Immer wenn ich loshäkeln wollte, hätte ich Schmerzen in der rechten Armregion und ein paar Tage ohne Häkelnadel fielen mir zwar schwer, haben aber Linderung gebracht. Ich werd es weiterhin langsam angehen lassen, aber ein bisschen kann ich wieder 😉

Der zweite Grund ist der Geburtstag meiner Groooooßen. So ein Geburtstag bringt bei mir immer eine Menge Aufregung und Arbeit mit. Es gab viel zu backen und zu organisieren und wenn ich mir auch jedes Jahr vornehme mich besser vorzubereiten – so ist es mir bisher noch nicht gelungen *schäm* 😉 So artet das immer etwas in Stress aus. Ich würde ja gerne Fotos zeigen, aber so viele haben wir gar nicht gemacht… Okay, Ausrede… Die Fotos sind auf dem Rechner und den mag ich jetzt nicht mehr an machen *g* Aber es war sehr schön! Es gab CakePops – die ich blöderweise wirklich nicht fotografiert habe! Es gab eine richtigen Geburtstagskuchen. Eine liebe Bekannte kam vorbei, um mit den Kindern Schmuck zu machen und dann gab es selbst belegte Pizza. Bei Gelegenheit schieb ich noch ein paar Fotos nach :)

Jetzt schnappe ich mir erstmal meine Häkelnadel und mach mich weiter an ein paar niedliche Häkeleien – wenn es schon nicht schneit, dann muss ich eben selbst für Schneeflocken sorgen 😉

IMG_0719.JPG

Bis BALD 😀

Hinterlasse eine Antwort