1. Vorsatz für 2015 in Progress

Eiiiigentlich, ja eigentlich halte ich nichts von Vorsätzen für das Jahr. Aber da ich mir für dieses Jahr das hier:

IMG_0753.JPG
Quelle: http://quoteeveryday.com

vorgenommen habe, muss ich ja was machen. Nennen wir es also Vorsätze 😉

Aktuell bin ich fleißig dabei Stricken zu lernen. Nach mehreren Übungsstücken – bestehend aus rechten Maschen und linken Maschen – also auch glatt rechts 😀 – habe ich nun mein erstes richtiges Strickteil begonnen. Was es werden soll, kann ich leider noch nicht verraten, weil es eine Überraschung für den Liebsten zum Valentinstag sein soll… Hat er sich doch letztens “beschwert”, dass alle in der Familie gehäkeltes Zeug bekommen, nur er nie. Und er hat ja Recht… Ich finde aber eben Gehäkeltes sehr weiblich 😉 und außerdem hat er eine meiner ersten Häkelmützen bekommen (nein, ich zeige kein Bild *g*), die er heute nicht einmal mehr trägt 😉

Da ich ganz einfach anfangen muss, wird es aber zunächst wirklich ganz simpel… Hier zum spitzeln 2 Bilder :)

IMG_0755.JPG

IMG_0754.JPG

Ich freu mich total darüber. Dieses glatt rechts ist für mich einfach typisch gestrickt und hach…. Ich bin begeistert :) Zunächst war es sehr schwer und ich dachte, ich lass den Scheiß einfach pack das niiiiiiiieeeee, aber mittlerweile sind die Maschen auch recht gleichmäßig und mir gefällt’s UND es macht Spaß! :)

Leider kann ich an diesem Teil nur stricken, wenn er abends nicht da ist (so wie heute, wo er lange arbeitet) – deshalb schnappe ich mir jetzt wieder die Stricknadeln und klapper noch ein bisschen rum 😉

Freude Freude!

Hinterlasse eine Antwort